VFFB
FF Buch
Jugendfeuerwehr
Intern
Mannschaft
Kontakt
Gästebuch
Blog
 


Dank der neuen Stationierung eines RTW im Bucher Raum, zum Ende des Jahres 2015, gingen die Einsatzzahlen für die Kameraden der FF Buch deutlich zurück. Vielen Dank! 

MonatJanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDezGesamt
Einsätze 2016362542243052463038263131411

Unsere FF wurde am 11.11.1910 gegründet und besteht zur Zeit aus 30 Einsatzkräften, 19 Jugendfeuerwehrmitgliedern und 12 Ehrenmitgliedern.


Der Dienst in der FF umfasst den Übungsdienst (2x je Monat), den Arbeitsdienst (hauptsächlich am 2. Donnerstag im Monat) und den Einsatz- und Alarmdienst (rund 30 - 40 mal je Monat).

Dienstplan für 4. Quartal2017

Bei jedem Übungsdienst erfolgt parallel für max. 4 Kameraden die Drehleiterausbildung.

Montags 18:00 - 19:30 Uhr Dienstsport

Wochentag    
Datum
Uhrzeit     Art des Dienstes bzw.
Themen der Ausbildung (P/T)   
Durchführender
Name, Dienstgrad       
Do.
05.10.2017
19:00 -
22:00
Technische Hilfeleistung
 (P)
Köppen, Marcel
BI
Do.
12.10.2017
17:00 -
19:00
Maschinistendienst (P)
Drews, Detlef
BI
Do.
19.10.2017
18:00 -
22:00
OTS
Netto Großlager (P)
Köppen, Marcel
BI
Do.
02.11.2017
19:00 -
22:00
Atemschutzüberwachung
(P)
Ellinghaus, Martin
HBM
Do.
09.11.2017
17:00 -
19:00
Maschinistendienst (P)
Drews, Detlef
BI
Do.
16.11.2017
19:00 -
22:00
ANT-Elemente-Training (P)
Wehrversammlung / Wahl JW
Köppen, Marcel
BI
Sa.
26.11.2017
11:00 -
14:00
Totengedenken
(T)
Wehrleitung
 
Do.
07.12.2017
19:00 -
22:00
Brandklassen
Löschmittel (T)
Zech, Roman
BI
Do.
14.12.2017
17:00 -
19:00
Maschinistendienst
 (P)
Drews, Detlef
BI
Fr.
15.12.2017
19:00 -
22:00
Letzter ÜA, PSA
(T)
Wehrleitung
 

Der Einsatzdienst wiederum umfasst:

  • die Brandbekämpfung,

Bucher Kameraden bei der Brandbekämpfung an einem Filtersilo einer Recyclinganlage

  • die technische Hilfeleistung,

ein Auslegerkran hatte sich unter der S-Bahnbrücke verfangen

  • den Rettungsdienst,

Abtransport einer Verletzten Person nach einer Messerattacke

  • Umwelt- und Gefahrguteinsätze und den Katastrophenschutz.

Einsatzübung in einem BIO-Labor auf dem Forschungs-campus in Buch


Für den Einsatzdienst stehen uns zur Zeit folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

  • LHF 16/12,
  • LF 20/10 TS CAFS
  • DLK 23/12 (mit Schlauchboot und Krankentragenaufnahme)

Die Übungsdienste finden in der Regel jeden 1. und 3. Donnerstag von 19:00 bis 22:00 Uhr statt. (siehe Dienstplan / Termine)

An jedem 2. Donnerstag im Monat ab 17:00 Uhr führen wir den "Maschinistendienst" durch. Dabei werden alle Fahrzeuge, Geräte und Aggregate kontrolliert und gepflegt.

Einige Daten aus dem Jahr 2015:

  • es wurden 569 Wachalarme mit 617 Fahrzeugalarmen gefahren,
  • der Monat Juli war mit 70 Alarmen letztes Jahr Spitze,
  • durchschnittlich wurden 47,4 Alarme je Monat gefahren mit einer durchschnittlichen Ausrückestärke von 8,9 Kameraden,
  • 52 mal mussten 3 Alarme am Tag gefahren werden, 14 mal 4 Alarme, 9 mal 5 Alarme, 2 mal 6 Alarme und 1 mal 7 Alarme am Tag,
  • es wurden insgesamt 4968 Einsatzstunden geleistet,
  • die Beteiligung an Übungsabenden beträgt 52 %,
  • insgesamt wurden 420 sonstige Arbeitsstunden, davon 150 Stunden für Fahrzeug- und Gerätepflege aufgebracht,
  • für die Betreuung der Jugendfeuerwehr wurden weit mehr als 950 Stunden aufgebracht
  • es wurden alles zusammen ca 7000 ehrenamtliche Stunden erbracht;